Tarife • Vergütungen

Therapeutische Behandlung

Sie können sich bei uns auch ohne ärztliche Verordnung direkt anmelden.

Während der gesamten Behandlungszeit bleiben wir in unmittelbare Nähe beim Patienten und vergewissere uns, dass Sie sich wohl fühlen und gut auf die Behandlung ansprechen/reagieren.

Kostenbeteiligung

Es empfiehlt sich dennoch vor der Behandlung mit der Krankenkasse Kontakt aufzunehmen.

Der Anspruch auf eine Rückerstattung der Behandlungskosten richtet sich nach der individuellen Versicherungspolice und variieren untereinander stark betreffend Leistungen und Kostenübernahme. Jeder Versicherer entscheidet selbst nach Katalog wie und in welchem Umfang er Vergütung leistet.

  1. Die Abklärung und die Verantwortung unterliegen allein dem Patienten.
  2. Bitte klären Sie vorgängig mit Ihrer Zusatzversicherung (VVG) ab, zu welchem Anteil sie sich an den Kosten beteiligt und lassen Sie es sich ggf. bestätigen.
  3. Unfall - Behandlung müssen vorgängig bei Unfallversicherung (Suva) eine Kostengutsprache eingeholt werden.

Tarife

Aus Transparenz Gründen haben wir uns entschieden nach Behandlungsmethoden abzurechnen. Dadurch entsteht für Sie, falls wir doch mal etwas länger haben, keine “versteckten“ Kosten oder unangenehme Überraschungen.

Massage & Manualtherapie inkl. LavaShell Massage

CHF 125.-

TCM (Chinesische Medizin: Akupunktur etc.)

Eine Folgebehandlung kostet max. CHF 150.-, davon ausgenommen sind Erstanamnese (+CHF 60.-) und Chin. Arzneimittel, die Arzneimittel werden separat von der Apotheke verschickt und verrechnet.

Die Kosten für Hilfsmittel wie Moxa, Gitter Tape, TDP – Lampe, die während der Behandlung benötigt wird, sind in der Tarif inbegriffen.

Kinesiotape oder Material für nach Hause wird entsprechend verrechnet.

​Termin Stornierung / Verschiebung

Vereinbarte Termine (elektronisch, telefonisch oder persönlich) sind verbindlich und einzuhalten.

Stornierung:

  • Wenn ​Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten​ können, storniere​n ​​​Sie ​bitte den Termin telefonisch bis spätestens 24h (Werktage MO-FR) vor dem vereinbarten Termin. Bei Terminen, die für ein Montag vereinbart sind, muss der Termin bis Freitag um 14 Uhr abgesagt worden sein.
  • Termine die nach dieser Frist [gemäss OR 41] abgesagt werden und für die bei der Absage kein Ersatztermin (Behandlung innerhalb von 7 Tage*) gebucht werden (Folgetermin gilt nicht als Ersatztermin), verrechnen wir CHF 125.00!
  • Sollten Sie kurzfristig am Behandlungstag durch höhere Gewalt (Unfall, Krankheit) verhindert ​werden ​und buch​en Sie bei der Stornierung einen Ersatztermin zu einem späteren Zeitpunkt, verrechne​n wir Ihnen CHF 60.00 für Umtriebe.
  • Ersatztermin: Bei Absage oder Verschiebung eines durch den Patienten zugesagten Ersatztermins erhebt die Praxis das volle Honorar, da dieser vom ursprünglichen Termin umgangen wurde.
  • Digitale Nachrichten: Eine Absage per WhatsApp, SMS, Mail etc. können nicht zeitnah bearbeitet werden und werden daher nicht berücksichtigt.

Termin Verschiebung

kann jederzeit problemlos bis 24h vor der Terminbeginn (beachte Wochenenderegelung), simple und einfach über folgende Kanäle vorgenommen werden:

  • Online Terminbuchung: gemäss mit Ihren Buchungsmail über den genannten Link verschiebbar
  • Digitale Nachrichten (WhatsApp, Mail, SMS): gelten erst als bestätigt, insofern das Team Chau Naturheilpraxis den Wunschtermin bestätigt haben.
  • Telefonisch: während Bürozeiten

Wenn ein abgesagter Termin kurzfristig, weiter vergeben konnte, verzichten wir auf die Gebühr.

Zahlungskonditionen

Die Therapie verrechnen wir direkt nach der jeder Behandlung.

Um den administrativen Aufwand möglichst gering zu halten, werden die Honorare nach jede Behandlung fällig.

Folgende Zahlungsmittel wird akzeptierakzeptiert: Debitcard (Mastreo, V-Pay), Postcard und Bar.

Praxis Geschenkgutscheine werden entgegen genommen bzw. angerechnet. Keine Barauszahlung möglich

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Gültig ab 01/2020 (Änderungen / Anpassungen vorbehalten)